hybrid-field-kopf

Hubmagnet mit Hybrid-Feld-Technologie

Die Hybrid-Feld-Technologie steht für die intelligente Kombination zweier Magnetkraftfelder. Abhängig von der geforderten Hubrichtung wirken diese Felder in unterschiedlichen Ankerzonen und bewirken so einen signifikanten Kraftanstieg mit ausgeprägten und sehr leistungsarmen Haltekräften.

Im Vergleich zu konventionellen Hubmagneten bieten die neuen Hybrid Force 50 Typen je nach Auslegung entweder 20 % mehr Kraft oder benötigen für die gleiche Hubarbeit ein Drittel weniger Leistung.

Kraft ohne Energieverbrauch und Wärme

Stromlose Haltekräfte fixieren den Anker monostabil in seiner Arbeitsposition, so dass nur zum Wechsel des Schaltzustandes Energie zugeführt werden muss.

Funktionsvielfalt durch umschaltbare Hubrichtung. Die Aufgabe der sonst üblichen Rückstellfeder übernimmt die Rückschaltfunktion des Magneten, somit steht mehr Kraft zur Verrichtung der Hubarbeit zur Verfügung.

Hier gehts zum Anfrageformular
Hier gehts zur Hybrid Field Broschüre